Vixen Polar Meter für die POLARIE

Das Vixen Polar Meter erleichtert das Ausrichten der Polarie auf den Nordstern, wenn dieser durch Häuser oder einen Berg verdeckt wird.

 

Es ist auch hervorragend für Astroneulinge geeignet, die eine Orientierungshilfe am Himmel benötigen.


Wenn Sie Aufnahmen von Sternen machen möchten, ist die richtige Ausrichtung der Polarie sehr wichtig um eine Scharfe Aufnahme zu machen.

 

Wenn Sie das Polar Meter auf den Zubehörschuh der Polarie befestigen, können Sie in wenigen Schritten eine richtige Einnordung vornehmen.


Zuerst stellen Sie die richtige Breite Ihres Standortes ein (ergibt dann die Höhe des Polarsterns)


Sie können die genauen Koordinaten im Internet herausfinden.

Als Beispiel: Düsseldorf liegt bei ca. 51°.



Stellen Sie diesen Wert auf der Scala ein.

 Der Breitengrad beträgt nun 51°.

Fixieren Sie nun die Feststellschraube am linken Rand, das sich der Wert nicht mehr verstellen kann.

Schieben Sie das Polar Meter auf den Zubehörschuh der Polarie.

Drehen Sie nun den Polarie Star Tracker

so lange, bis die Skala des Polar Meter in richtung Norden steht und bringen Sie gleichzeitig die Blase der Wasserwaage mittig in den Zentrierkreis.

Wenn Sie nun durch das Peilloch schauen, werden Sie den Polarstern sehen können.

 

Die Aufnahme unter diesem Bild, wurde auf diese Weise erstellt.

News Archives

APP for Smartphone

Testberichte

Produkte für Natur/Sport Optics