Fotogalerie

Der Nordamerika Nebel NGC 7000 im Sternbild Schwan.

Eine Aufnahme aus der Eifel vom letzten Samstag 06.10.2018, aufgenommen mit dem Neuen Fluoride APO von Vixen, den FL55ss. die Optik ist der Hammer, hatte ich aufgrund der kleinen Größe nicht gedacht. hatte den Reducer und den Flattner mit eingebaut, der dazu separat angeboten wird. 
Die Bedingungen in der Eifel sind wirklich gut, wenig Streulicht und ein schöner dunkler Himmel, kann ich sehr empfehlen für Nachaufnahmen.
Hier die Details zu der Aufnahme :
18 Aufnahmen mit 240 Sekunden Belichtungszeit bei 1600 ISO mir meiner modifizierten Canon EOS 60D.
Brennweite mit Reducer 237mm F4,3
Hatte einen IDAS Filter eingesetzt um den Kontrast zu erhöhen und das Reststreulicht zu blocken.
Die Bilder wurden mit dem Deep Sky Stacker zu einem Bild addiert und dann in Photoshop endverarbeitet.
Aufnahmeort ist die Eifel, Hellental auf dem Heidehof.

Zodiacal Bogen über La Silla

Eine Wahnsinns Aufnahme von unserem Astrofreund Petr Horálek, aufgenommen 

mit dem Polarie Star Tracker auf La Silla am ESO Observatorium.

 

Die genaue Bildbeschreibung gibt es hier: http://www.astronom.cz/horalek/?p=3614

Ein wunderschönes Stimmungs Foto haben wir von unserem Fotografen aus der Schweiz erhalten.

Unter anderem können bei

Marco Kern auch Workshops besucht werden, bei denen die

Verwendung des Polarie Star Trackers,

sowie wichtige Grundlagen der Astrofotografie vermittelt werden.

http://www.marcokn.ch/

 

Ein wunderschönes Milchstraßenpanorama aufgenommen im Emmental in der

Schweiz von unserem Astro Fotografen Fabio Crudele mit dem Polarie Star Tracker.

Fabio Crudele bietet interessierten Astroneulingen die Möglichkeit auf seinen Workshops die Kunst der Astrofotografie zu erlernen.

Rosettennebel NGC2244am21.02.2018.

 

Ich habe mal das Vixen VSD 100 mit dem V0.79x Reducer getestet.

Das Bild besteht aus 65 Einzelbelichtungen mit je nur 30 Sekunden Belichtungszeit ungeguidet mit einer modifizierten Canon 60D bei 1600 ISO. Als Nachführung diente die neue AXJ Montierung

M.Schlünder/Vixen-Europe

Orionnebel M42 am 07.02.2018

Das Foto besteht aus 20 Aufnahmen mit je 3 Minuten Belichtungszeit mit meiner modifizierten Canon Eos 60D bei 1600 ISO. Optik war der Vixen ED 115S mit 890 mm Brennweite an dem ich den neuen HD Flattner angeschlossen habe. Die neue Vixen AXJ Montierung diente hierbei als Nachführung.

In der Canon habe ich einen Idas Clip Filter eingesetzt um den

 

schlechten Himmel bei uns etwas zu unterdrücken.

Um das ausbrennen des Zentrums zu verhindern, habe ich noch 5 Aufnahmen mit je nur 25 Sekunden Belichtungszeit gemacht und diese über den Verlauf dann in Photoshop eingefügt. Bearbeitet mit Deep Sky Stacker, Photoshop und Fitzwork.

Aufnahmeort ist Ennepetal in NRW.

M.Schlünder/Vixen-Europe

Die Sommermilchstraße auf der Insel

La Palma (Kanarische Inseln)

 

Das Foto entstand 2013 auf dem 

Astromaster Workshop in Zusammenarbeit

mit dem "TWAN" (The Word at Night) Team.

Aufgenommen haben wir es in 2400 Metern Höhe auf dem Roque de los Muchachos.

Es wurde mit dem Vixen Polarie Star Tracker und einem 17mm Objektiv

mit halber Sterngeschwindigkeit gemacht.

Als Kamera dienet eine unmodifizierte

Nikon D7000 mit APS-C Chip.

Es handelt sich hier um ein Einzelbild

Foto:M.Schlünder/Vixen-Europe

 

Die Andromeda Galaxie M31

 

Das Foto entstand am 20.09.2017 auf dem Herzberger Teleskoptreffen HTT in Brandenburg.

Es besteht aus 23 Einzelbelichtungen mit je 180 Sekunden Belichtungszeit bei 1600 ISO Einstellung.

Optik war der Vixen VSD 100 F3,8 Astrograph mit 380 mm Brennweite, an dem ich meine Eos 60D

(astromodifiziert) angeschlossen hatte.

Nachgeführt auf der Vixen AXD Montierung und internem Autoguiding System.

Verarbeitung in Deep Sky Stacker, Photoshop und Fitzwork.

Fotograf: M.Schlünder/Vixen-Europe

 

NGC 7000 Nordamerika Nebel

 

Das Foto entstand am 22.09.2017 auf dem Herzberger Teleskoptreffen HTT in Brandenburg.

Es besteht aus nur 5 Einzelbelichtungen mit je 180 Sekunden Belichtungszeit bei 1600 ISO Einstellung

Aufgrund technischer Probleme musste ich die Belichtung abbrechen.

Optik war der Vixen VSD 100 F3,8 Astrograph mit 380 mm Brennweite, an dem ich meine Eos 60D

(astromodifiziert) angeschlossen hatte.

Nachgeführt auf der Vixen AXD Montierung und internem Autoguiding System.

Verarbeitung in Deep Sky Stacker, Photoshop und Fitzwork.

 

Zunehmender Mond

 

Das Foto entstand Anfang Januar 2017.

Aufgenommen mit dem Vixen AX103

Apochromaten und einer Nikon D7000.

Belichtungszeit 1/10 Sekunde bei

1000 ISO Einstellung der Kamera.

Das Foto ist ein Einzelbild.

 

 

Andromeda Galaxie M31

Der Andromeda Nebel ist unsere Nachbargalaxie in rund 2500000

Lichtjahren Entfernung.

Teleskop: Vixen VSD 100, 100/380 mm, f3.8.

Internes Autoguiding mit Starbook Ten Steuerung.

Kamera: Pentax 645D

Die Aufnahme entstand unter TOP Beobachtungsbedingungen im Hochgebirge in Österreich.

 

Bearbeitung:DSS, Photoshop,Fitzwork  Foto:Vixen-Europe/M.Schlünder

Gamma-Cygni-Nebel IC 1318

Das Foto entstand am 23.08.2017

auf dem BTM Teleskoptreffen.

Optik: VSD 100 F3,8 (100/380mm)

Kamera: Eos 60Da

12x 180 Sekunden, 1600 ISO

Montierung: Vixen AXD, internes Autoguiding mit Starbook Ten.

Foto:Vixen-Europe/M.Schlünder

Region AR 12529 fotografiert am 09.04.2016 von Olaf Dieme.

 

Aufgenommen mit dem Vixen ED 115s und  Panasonic G6 Kamera (Einzelbild).

 

Equipment :

 

Vixen GPD 2 Montierung, mit Sonnenprisma, Solar Continuumfilter+Graufilter.

Brennweite mit Barlowlinse und Fotokonverter auf 5100mm verlängert.

Andromeda Galaxie

Teleskop: Vixen VSD 100, 100/380 mm, f3.8.

Internes Autoguiding mit Starbook Ten Steuerung.

Kamera: Pentax 645D

Bearbeitung:DSS, Photoshop,Fitzwork  Foto:Vixen-Europe/M.Schlünder

Cirrusnebel/Sturmvogel

 

Teleskop: Vixen ED 115S

Kamera: Nikon D7000, unmodifiziert

Aufnahmeort: Altmühltal/Bayern,

BTM Teleskoptreffen

Foto:Vixen-Europe/M.Schlünder

 

Cirrus Nebel

 

Aufgenommen mit VSD 100/F3,8

Montierung: Vixen SXD 2 Montierung.

Aufnahmeort: Uzes/Südfrankreich

 

Foto: Dr. Bernhard Grün

 

 

M27 Hantelnebel

 

Teleskop: Vixen ED 115S

Kamera: Nikon D7000

Aufnahmeort: Ennepetal

 

Foto: Vixen-Europe/M. Schlünder

Plejaden im Stier

 

Teleskop: Vixen ED 115S

Kamera: Nikon D7000

Aufnahmeort: Ennepetal

Datum: 25.November 2016

Foto: Vixen-Europe/M. Schlünder

Zunehmender Mond

 

Teleskop:

Vixen ED 115S

Brennweite: 890mm

Datum: 2015

 

Fotograf: Olaf Dieme

 

Andromeda Galaxie

Teleskop: Vixen VSD 100, 100/380 mm, f3.8.

Kamera: Nikon D7000, ISO 1.000. Belichtung: 6x 180 Sekunden.

Internes Autoguiding mit Starbook Ten Steuerung.

Foto: Vixen-Europe, M.Schlünder

Kugelsternhaufen M13/Herkules

 

Teleskop: Vixen ED 115s, 115/890 mm, Kamera: Nikon D7000.

Verarbeitung:

DSS, Photoshop und Fitzwork.

ITV Teleskoptreffen 2016

Spiralgalaxie M33

 

Teleskop: Vixen ED 115s, 115/890 mm, Kamera: Nikon D7000. Belichtung: 18x 240 Sekunden.

Altmühltal/Bayern, Teleskoptreffen

Foto: Vixen-Europe, M.Schlünder

Spiralgalaxie M51/Jagdhunde

 

Teleskop: Vixen ED 115s, 115/890 mm.

Kamera: Nikon D7000, ISO 1.500 Belichtung: 18 Afufnahmen zwischen 7 und 10 Minuten.

Montierung: AXD Montierung und internes

Autoguiding der STARBOOK TEN Steuerung.

 

Verarbeitung:

DSS, Photoshop und Fitzwork.

ITV Teleskoptreffen 2016

Merkur-Transit

 

Teleskop: Vixen Apo AX 103s, 103/825 mm,

Kamera: Nikon D7000, ISO 1000

Belichtung: 1/40 Sekunde.

Bader Filterfolie

Foto: Vixen-Europe/Schlünder

Nordamerika Nebel/Schwan

 

Aufgenommen mit VSD 100/F3,8

Montierung: Vixen SXD2 Montierung

Aufnahmeort: Uzes/Südfrankreich

 

Foto: Dr. Bernhard Grün

Komet Lovejoy

 

Optik: Vixen VSD 100, f3,8 mit 

Reducer auf 300mm, f3,0

Datum: 13.02.2015

Ort: Ennepetal

Foto: Vixen-Europe/Schlünder

 

Komet Lovejoy

 

Datum 14.01.2015

Ort: Ennepetal

Optik: Vixen VSD 100 f3,8

8 Aufnahmen a60 Sekunden/2000ASA

Foto: Vixen-Europe/Schlünder

Catalina C2013 US10

 

Datum: 09.01.2016

Optik: VSD 100, f3,8 mit Reducer

auf 300mm, f3,0 reduziert.

Ort: Ennepetal

Foto: Vixen-Europe/Schlünder

Plejaden M45

 

Teleskop: Vixen VSD 100, 100/380 mm, f3.8.

Internes Autoguiding mit Starbook Ten Steuerung.

Kamera: Pentax 645D

Bearbeitung:DSS, Photoshop,Fitzwork  Foto:Vixen-Europe/M.Schlünder

Orionnebel M42

 

Aufnahme mit dem neuen A62ss

Reiseteleskop.

Verwendet wurde hier als Nachführung der kleine AP Star Tracker.

Die Aufnahme besteht aus 24 Aufnahmen mit einer Einzelbelichtungszeit von je 120 Sekunden ohne Nachfühtkontrolle.

 

Der Aufnahmeort ist Ennepetal/NRW

Bearbeitung:DSS, Photoshop,Fitzwork  Foto:Vixen-Europe/M.Schlünder

Orionnebel M42

 

Die Aufnahme entstand am 26.01.2017 in Ennepetal mit dem ED 115S und der AXD Montierung.

Nachgeführt mit internem Autoguiding der STARBOOK TEN Steuerung.

Das Foto besteht aus 30 Aufnahmen a 180 Sekunden mit einer unmodifizierten Nikon  bei 1600 ASA

 

Bearbeitung:DSS, Photoshop,Fitzwork  Foto:Vixen-Europe/M.Schlünder

Spiralgalaxie M101 mit Nachbargalaxien

 

Aufgenommen mit dem Vixen VSD 100

f3,8 und einer Nikon D7000.

Internes Autoguiding der Starbook Ten Steuerung mit Advance Unit Einheit und

C0014-3M Kamera.

Orionnebel M42

 

Dies ist eine kombinierte Aufnahme mit

zwei verschiedenen Teleskopen und Kameras.

Das Foto wurde mit einem VMC 200L und einem 30 cm Newton Teleskop aufgenommen.

15 Aufnahmen mit einer modifizierten Canon Eos und 12 Aufnahmen mit einer unmodifizierten Nikon Kamera.

Komet V2 Johnson am 01.05.2017

 

19 Aufnahmen mit je 5 Minuten Belichtungszeit und Canon 6D mit

MTO 500 F8,0.

Nachgeführt mit Vixen GPD2 Montierung

 

Fotograf : Petr Horalek

Komet V2 Johnson am 27.04.2017

 

MTO 500mm F8,0 mit Canon 6D.

Nachgeführt mit GPD2 Montierung.

 

Fotograf : Petr Horalek


 

 

Komet V2 Johnson

 

Canon 6D, MTO 3M-6A 500/8, ISO 6400, 6x6 min., Vixen GPD2 (27th May 2017, Bystřice n. P., Czech Rep.

 

Fotograf : Petr Horalek

Spiralgalaxie M101

 

Vixen ED 115S

(115/890mm), Canon Eos 60da,

15x 360 Sekunden, 1600 ASA

Vixen Europe M.Schlünder

 

15x 360 Sekunden bei 1600 ASA mit Canon Eos 60D modifiziert.

Ringnebel in dem Sternbild Leier,

aufgenommen in Ennepetal/NRW

mit dem Vixen ED 115S.

Teleskoptreffen ITV 2017

 

Milchstraße in den Morgenstunden,

aufgenommen mit dem Vixen Polarie Startracker, Nikon D7000

und einem 18mm Objektiv.

 

Der Kalifornia Nebel NGC 1499

im Sternbild Perseus.

Belichtungszeit 30x 120 Sekunden mit einer Canon Eos 60d Astromodifiziert.

Als Teleskop wurde der Astrograph

Vixen VSD 100 F3,8 verwendet.

Aufgenommen auf dem BTM

Teleskoptreffen im Altmühltal 2017

M.Schlünder/Vixen-Europe

News Archiv

Smartphone APPs

Testberichte

Natur & Sport Optics