SXD2 Montierung mit PF-L (Art. #25101)

SXD2

NEU! Neue Version jetzt mit beleuchtetem

Polsucher PF-L zur Direkteinstellung NEU!


Eigenschaften
Mit der Kombination aus den besten Eigenschaften der Sphinx Serie und einer neuen Handsteuerung dem STAR BOOK TEN hat Vixen eine neue Generation von SX Montierungen für anspruchsvolle Beobachter und Astrofotografen entwickelt.

Die SXD2 Montierung wird komplett mit dem neuen STAR BOOK TEN Steuerung geliefert und kann sowohl manuell als auch voll Computergesteuert betrieben werden.

Mit den gleichen Präzisions-Schrittmotoren, wie das Spitzenmodell die AXD Montierung, bringt die SXD2 ein neues Niveau an Leistung in die Vixen Montierungs Familie. Die SXD2 ist leiser und ruhiger in ihrer Nachführung als die SX Montierungen und die erhöhte Präzision der Motoren ermöglicht eine verbesserte Leistung für Langzeitbelichtungen in der Astrofotografie.

Präzisions-Schrittmotoren und

Micro-Step-Motion-Control-System
Das Herz der SXD2 sind die Präzisions-Schrittmotoren, die eine bessere Leistung und Reaktion als vorhergehende Modelle bieten. Das Micro-Step Motion-Control-System hat leistungsstarke und dennoch sehr ruhige Antriebseigenschaften, die sowohl in einer feinen Bewegung als auch in einem schnellen Schwenk realisiert sind.

Eingebaute Lager
Die Lager der R.A.- und DEC-Achsen und die Schneckenwellen wurden erheblich verbessert, damit die Belastung der Motoren reduziert wird. Die Bewegung der Motoren wird dadurch viel ruhiger als bei den Vorgängermodellen.

Robustere R.A.- und DEC-Wellen

Hochpräzise und dicke Stahlwellen in R.A. und DEC erhöhen die Robustheit der SXD2 Montierung.

Hoch-Präzisions-Schneckenräder
Hochpräzise Verarbeitungs-Technologien beseitigen Fehler der Schneckengetriebe. Die Ränder der beiden Schnecken und Schneckenräder bekommen eine besonders hohe Glätte und erreichen so eine sehr hohe Präzision.

Deklinations-Achse dient als Gegengewicht
Die massiven Motoreinheiten sind im unteren Teil der Deklinations-Achse angeordnet, so dass der Schwerpunkt der SXD2 unter dem Kreuzungspunkt der R.A.- und DEC-Achse liegt. Dadurch benötigt man weniger zusätzliche Gegengewichte.

Vixen SXD2 Montierung Testbericht

Spezifikationen SXD2 Montierung
R.A. Zahnkranz 180 Zähne

DEC Zahnkranz

Lager

Achsen

180 Zähne

9 Lager

Carbon Stahl / Dekl. 35mm RA 40mm Stärke

R.A. Koordinatenanzeige Auf dem STAR BOOK TEN in 0,1 min. Schritten
DEC Koordinatenanzeige Auf dem STAR BOOK TEN in 0,1 min. Schritten
Polsucherfernrohr 6x20mm PFL Polsucher
Höhen Feineinstellung 0° bis 70°, (Feineinstellung +/- 15°, Höhe)
Azimut-Verstellung Doppelschnecken-Feineinstellung
Steuerung STAR BOOK TEN
Stromversorgung DC12V; 0,4~1,7A
Maximale Zuladung 15kg ohne Gegengewicht
Gegengewicht

1x 1,9 kg und 1x 3,7 kg

Abmessungen 36 cm (H) x 12 cm (W) x 36 cm (L)
Gewicht 8,8 kg (19.4lb), ohne Gegengewicht
Vixen

News Archives

APP for Smartphone

Testberichte

Produkte für Natur/Sport Optics